In dem preisgekrönten Disney Klassiker von 1959 Donald im Land der Mathemagie verschlägt es den neugierigen Donald Duck in die geheimnisvolle Welt der Zahlen. Sein Ziel ist das Land der Mathemagie – ein wunderbares Land, in dem die Bäume Quadratwurzeln haben und die Flüsse bis zum Rand mit Zahlen gefüllt sind.

Mit Flinte im Arm betritt Donald Duck die unbekannte Welt der Mathematik. Er entdeckt das Pentagramm, den Goldenen Schnitt, Spiralen und erfährt die Wirkung von mathematischen Prinzipien in der Wissenschaft, Kunst, Musik, Architektur und auch im Sport. Eine faszinierende Mischung aus Disney-Humor und Mathematik.